1und1 Vertrag kündigen formular

Guter Server, aber kein Backup angeboten. Auch in Deutschland gehostet, was mir gesagt wird, ist, warum unser Google-Rang nie sehr hoch für großbritannien ging. Backup war schlecht, mit langen Verzögerungszeiten, bevor irgendwelche Probleme behoben wurden. 1and1 auch gerne bieten Ihnen neue Dienste auf dem Telefon, wenn Sie später Ihre Meinung ändern und versuchen, seine extrem schwierig zu tun zu stornieren. Ich verwalte mehr als 50 Websites. Ich habe 1 mit 1und1. Es funktioniert ok für das, was Sie bezahlen. ABER versuchen Sie, das Konto zu schließen oder die Domäne und das Hosting von der automatischen Verlängerung zu stoppen. Sie senden Ihnen eine Erinnerung 4 Monate, bevor es fällig ist. Wenn Sie dies nicht tun, erhalten Sie eine Woche vorher eine Rechnung, aber Sie können diese nicht stornieren. Um zu stornieren, müssen Sie im Internet suchen, um das Internet (nicht ihre Website) zu finden, um das Verfahren zu finden. Es ist eine Mini-Website, die keine Verbindung zu Ihrem Hauptkonto hat. Sie müssen Ihr Konto nein und Passwort heraushacken.

Es ist unglaublich kompliziert zu stornieren, sobald Sie es mit einem 10-Bildschirm-Verfahren, um es zu stoppen. Sie erhalten keine E-Mail, um Ihnen mitzuteilen, dass es Ihnen gelungen ist, sie abzubrechen. Das gesamte System ist so eingerichtet, dass Sie die Verlängerung abbrechen. Ich habe noch nie ein so unprofessionelles Unternehmen gesehen. Vermeiden! Sie sind wirklich schrecklich, ich versuche immer noch, sie zu verlassen, aber sie machen es nicht einfach. Ich fand tatsächlich Features, die aus meinem Paket (1und1 Anfänger) wie mysql verschwinden. Als sie danach fragten, sagten sie, ich hätte es nie ABER ich hatte eine mysql-Datenbank, auf die ich nicht zugreifen konnte (d.h. ich hatte es wirklich, dann entfernten sie diese Funktion). Ich versuchte zu gehen, indem ich meine Domains hinausübertrug – übrigens hatte ich 4 Monate Vorauszahlung noch hinter mir – und sie, anstatt die IPSTAGs in einen neuen Host zu ändern, sie alle abgesperrt und an Nominet zurückgegeben! Es war Ein Problem nach dem anderen mit ihnen, aber ich habe fast vollständig zu einem viel besseren Host migriert, Unlimited Web Hosting ltd.

Bitte beachten Sie diese Warnung. Ich habe 1and1 Web-Hosting seit Jahren für mich und Kunden verwendet. Vor langer Zeit waren sie ein großartiges Unternehmen. Jedoch in den letzten Jahren begannen sie, Add on Billing zu erstellen, wenn Ihre Websites nicht die gewünschten Versionen der verwendeten Software wie PHP erfüllten. Es war sehr ärgerlich. Dann kaufte IONOS sie heraus und es wurde noch schlimmer. Der letzte Strohhalm war, ohne mit mir zu überprüfen, sie kündigten meinen Vertrag, gab mir eine teilweise Buchhaltung skontonde Gebühr, die ich bezahlt hatte, um diesen Vertrag 2 Monate zuvor zu verlängern, und unterschrieben mich dann für einen neuen Vertrag, der mehr kostete und den Teilkredit anwendete und mir dann die Differenz auf den neuen Vertrag in Rechnung stellte. Sicherlich ist dies unethisch und höchstwahrscheinlich illegal nach jedem grundlegenden Vertragsrecht. vor einiger Zeit habe ich einen dsl-Vertrag mit 1&1 vereinbart, aber: von Ihrem Vertrag früh und/oder ohne vorzeitige Kündigungsgebühr. Schrecklicher, schrecklicher, schrecklicher Service.

Vermeiden Sie diese Menschen wie die Plakette. Ich habe Kunden, die Domain-Namen mit einem und einem registriert haben und sie an (besser) andere Lieferanten zu veröffentlichen ist ein Alptraum mit .coms. Die Helpline ist weit weg und die Betreiber sind schwer zu verstehen, vor allem, wenn Sie technische Hilfe benötigen. Folglich meine Kunden 1and1 Domain und E-Mail-Konto hat nicht für 2 Wochen laufen. Natürlich habe ich die Kundennummer und die Rechnungsnummer, aber nicht die Vertragsnummer… 1 Jahr Kündigungsfrist + 1 Jahr, um den Vertrag zu finden. Nichts als Ärger von 1&1, kündigte mein Konto per E-Mail, dann nach mehreren E-Mails, die um Vergredung baten, wurde gesagt, über ihr Online-Portal zu stornieren… die mir nur die Möglichkeit gab, eine Woche nach Beginn des neuen Abrechnungszyklus zu stornieren. Sie nahmen immer noch 46 Dollar von meiner Debitkarte…

dies wurde auf mein Konto von Lloyds Tsb & Visa zurückerstattet – 8 Monate später drohen sie mir mit Inkasso für die ursprüngliche Gebühr.

This entry was posted in Non classé by karen. Bookmark the permalink.